Runterkommen in Paleas Epidauros

Da wir 2016 schon das unbedingt sehenswerte große Theater von Epidauros und die anderen Ausgrabungen besucht hatten (die Kultstätte liegt ca. 25km entfernt, oben in den Bergen),

Epidauros großes Theater 2016

haben wir dieses Mal darauf verzichtet und uns nur den Hafen, Kirchen und das kleine Theater an der Küste angeschaut (natürlich kein Vergleich).

Hier ein paar Bilder von dem beschaulichen Küstenort:

Als Knaller stellte sich der Besuch der Taverne Perivoli heraus.
Nicht nur das Essen war lecker und die Bedienung extrem freundlich und entgegenkommend – allein das Ambiente hätte schon einen Besuch gelohnt. Ich glaube so stellt sich jeder Griechenland-Reisende eine Traum-Taverne vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.